Discussion:
[Berlin-wireless] freifunk-community nicht freifunk-Berlin
a***@onlinesozialmarkt.de
2016-05-01 15:59:12 UTC
Permalink
Ich habe einen Router vor mir, wo bei den Grundeinstelllungen Community:
Freifunk 31c3 steht.

was bedeutet das und kann das irgendwie das meshing verhindern?

Andre Schaal
Platon KG
Onlinesozialmarkt e.V.
b2social e.V.
Waldstr. 22
12489 Berlin
T: 030 8937 8773
www.onlinesozialmarkt.de
Holger
2016-05-01 16:30:29 UTC
Permalink
Ahoi Andre,
Post by a***@onlinesozialmarkt.de
Freifunk 31c3 steht.
was bedeutet das und kann das irgendwie das meshing verhindern?
Freifunk vom 31. CCC-Kongreß, ist also alter freifunk, überholtes
Internet usf.

Ganz einfach selber zu machen, in den Assistenten nach unten scrollen
und dabei nicht das Bild nach unten scrollen sondern die ssid.

Kabelmesh sollte funktionieren, über Luft vereinfacht evtl. dieselbe
ssid das Meshen.

cheerio h
Harald Stürzebecher
2016-05-01 16:42:44 UTC
Permalink
Freifunk 31c3 steht.
Post by a***@onlinesozialmarkt.de
was bedeutet das und kann das irgendwie das meshing verhindern?
31c3 klingt nach https://events.ccc.de/congress/2014/wiki/Main_Page

Das wÀre also ziemlich alt. Falls die Firmware auch von 2014 ist, wÌrde ich
ernsthaft Ìber ein Firmwareupdate nachdenken und danach prÀventiv den
Assistenten neu durchlaufen lassen.

Aber vielleicht findet sich eine gut informierte Person, die zu Deinem
GerÀt genaueres sagen kann.

Harald
Sven Roederer
2016-05-01 17:55:19 UTC
Permalink
HI,

In diesem Fall ist die Firmware sogar ziemlich neu. Im unteren Bereich vom Luci-WUI stehe sicherlich was mit Kathleen-0.2.0-aplha.xxxxx.

Das ist eine Anzeigeoption, die in den ganz neuen Builds gefixt ist.

Sven
Post by a***@onlinesozialmarkt.de
Post by a***@onlinesozialmarkt.de
Ich habe einen Router vor mir, wo bei den Grundeinstelllungen
Freifunk 31c3 steht.
Post by a***@onlinesozialmarkt.de
was bedeutet das und kann das irgendwie das meshing verhindern?
31c3 klingt nach https://events.ccc.de/congress/2014/wiki/Main_Page
Das wäre also ziemlich alt. Falls die Firmware auch von 2014 ist, würde
ich
ernsthaft über ein Firmwareupdate nachdenken und danach präventiv den
Assistenten neu durchlaufen lassen.
Aber vielleicht findet sich eine gut informierte Person, die zu Deinem
Gerät genaueres sagen kann.
Harald
------------------------------------------------------------------------
_______________________________________________
Berlin mailing list
http://lists.berlin.freifunk.net/cgi-bin/mailman/listinfo/berlin
Diese Mailingliste besitzt ein �ffentlich einsehbares Archiv
Ufo
2016-05-02 14:17:33 UTC
Permalink
Bei dem "Freifunk-31c3" handelt es sich um ein Freifunk-allgemeines
(Test-) Profil fÃŒr Openwrts Meshwizard (bzw. dadurch auch mit Meshkit
nutzbar).

Ich hatte das im openwrt angelegt, um auch Leuten mit sehr spezifischer
bzw geografisch begrenzter Firmware (zb Freifunk Gluon oder Freifunk
Kahtleen oder Kalua oder FF-advanced) zu ermöglichen, mal ein "normales"
Openwrt (stable oder auch trunk) im Freifunk-Modus auszuprobieren.

Den Überblick ÃŒber die Besonderheiten der Berliner oder Gluon Firmware
(spezifische Patches und eigene Berlin-Pakete) habe ich verloren, aber
eigentlich sollte es nach wie vor zueinander kompatibel sein.
Die IP-Adressen und WLAN-Kanaleinstellungen sind anzupassen! OLSR ist
standardmÀßig eingeschaltet und batman-adv laeuft ggf. parallel (NICHT
im wlan-vlan, sondern direkt auf dem wlan)

mfg ufo
Post by a***@onlinesozialmarkt.de
Ich habe einen Router vor mir, wo bei den Grundeinstelllungen
Community: Freifunk 31c3 steht.
Post by a***@onlinesozialmarkt.de
was bedeutet das und kann das irgendwie das meshing verhindern?
31c3 klingt nach https://events.ccc.de/congress/2014/wiki/Main_Page
Das wÀre also ziemlich alt. Falls die Firmware auch von 2014 ist,
wÃŒrde ich ernsthaft ÃŒber ein Firmwareupdate nachdenken und danach
prÀventiv den Assistenten neu durchlaufen lassen.
Aber vielleicht findet sich eine gut informierte Person, die zu Deinem
GerÀt genaueres sagen kann.
Harald
_______________________________________________
Berlin mailing list
http://lists.berlin.freifunk.net/cgi-bin/mailman/listinfo/berlin
Diese Mailingliste besitzt ein ï¿œffentlich einsehbares Archiv
Sven Roederer
2016-05-03 21:58:41 UTC
Permalink
Hi,
Post by Ufo
Bei dem "Freifunk-31c3" handelt es sich um ein Freifunk-allgemeines
(Test-) Profil fÃŒr Openwrts Meshwizard (bzw. dadurch auch mit Meshkit
nutzbar).
Ich hatte das im openwrt angelegt, um auch Leuten mit sehr spezifischer
bzw geografisch begrenzter Firmware (zb Freifunk Gluon oder Freifunk
Kahtleen oder Kalua oder FF-advanced) zu ermöglichen, mal ein "normales"
Openwrt (stable oder auch trunk) im Freifunk-Modus auszuprobieren.
im LUCI-trunk sind die Profile "31c3" und "seefeld" grad rausgefallen.
Wenn weiterer Bedarf nach einem Test-profil besteht, sollte evtl. das
vorhandene "demo" Profil entsprechend geÀndert werden.


GRuss Sven

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...